Peter Gruchot

Die Einstürzenden Neubauten mit ihrem Instrumentarium vor dem Berliner Olympiastadion. Das Foto wurde auf der Rückseite ihrer ersten LP "Kollaps" abgebildet. Man beachte den Bezug zur LP-Cover-Rückseite des Albums "Ummagumma" von Pink Floyd, das 1969 veröffentlicht wurde. Berlin, September 1981


Foto: © bpk-Bildagentur/Peter Gruchot

In Kooperation mit der bpk-Bildagentur der Stiftung Preußischer Kulturbesitz.

Jede Nutzung ist kostenpflichtig. Zur Einholung von Nutzungslizenzen kontaktieren Sie bitte die bpk-Bildagentur, kontakt@bpk-bildagentur.de, www.bpk-Bildagentur.de




Peter Gruchot fing gegen Ende der 1970er-Jahre an, Musiker und Bands zu fotografieren, sowohl auf den Bühnen der Stadt als auch in seinem Studio. Für den Film arbeitete er als Standfotograf. Sehr gern hätte Peter seine auf Reisen durch die USA gemachten Fotos in einem Buch veröffentlicht. Zusammengestellt hatte er sie schon. Peter verstarb unerwartet im Frühjahr 2017. Er wurde 76 Jahre alt.


© Christian Baumjohann, 2020


Fotografiert hat Peter Gruchot unter anderem:

  • Abwärts

  • Die Ärzte

  • Alu

  • Bad Brains

  • Bärchen & Die Milchbubies

  • Bauhaus

  • Betoncombo

  • Birthday Party

  • Black Flag

  • Frieder Butzmann

  • Nick Cave

  • The Clash

  • Jayne County

  • The Cure

  • DAF

  • The Damned

  • The Dead Kennedys

  • Didaktische Einheit

  • Einstürzende Neubauten

  • Fehlfarben

  • Nina Hagen

  • Hansaplast

  • PVC

  • Leningrad Sandwich

  • Liaisons Dangereuses

  • Lydia Lunch

  • Malaria!

  • Matador

  • Mannamaschine

  • MDK

  • Neonbabies

  • Nico

  • Notorische Reflexe

  • Palais Schaumburg

  • Joy Rider

  • Sprung aus den Wolken

  • SYPH

  • System

  • Tempo

  • Die Toten Hosen

  • Die Unbekannten

  • Unlimited Systems

  • Karl Walterbach

  • Westdeutsche Christen

  • White Russia

  • X-Mal Deutschland