KFC

Cover der zweiten KFC-Single "Wer hat Lilli Marleen umgebracht?", v.l.n.r.: Reza Pahlevi, Tommi Stumpff und Ferdinand Mackenthun, Düsseldorf 1981 (Ausschnitt)


Foto: © Anne Evers

Als ich zum KFC kam, gab es die Band schon ein halbes Jahr. Ich bekam im Juni 1979 einen Anruf von Tobias Brink, dem Schlagzeuger, den ich schon seit Kindertagen kannte und der mich fragte, ob ich nicht Lust hätte, als Bassist beim KFC mitzuspielen, da er wusste, dass ich Bass spiele. Sie hätten sich von ihrem Bassisten getrennt und in zwei Tagen, am Freitag, einen Auftritt bei einem Festival in Hamburg. "Klar, mache ich mich", habe ich gesagt. Tobias und Tommi kamen dann am Donnerstag zu mir und haben versucht, mir die Stücke zu erklären – auch noch am Freitag auf der Fahrt nach Hamburg. Wir hatten vorher noch nie zusammen gespielt, sind aber in Hamburg beim Publikum ganz gut angekommen. Das Konzert kann man auf dem "In die Zukunft"-Sampler hören, auf dem wir mit 3 Stücken vertreten sind.


© Ferdinand Mackenthun, 2020